Fotogalerie

Salmdorfer Stammtisch 2018

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet der monatliche Salmdorfer Stammtisch im T-Bone Steakhouse, Johann-Karg-Straße 3, ab 20 Uhr statt. Dazu sind alle Salmdorfer und Freunde herzlich eingeladen. Spaß garantiert.

BBQ 2017

Nun inzwischen im 10. Jahr fand unser Salmdorfer BBQ wieder auf der Magerwiese statt. Viel Spaß beim Grillen und beim Zusammensein gab es bis mitten in die Nacht. Schön war auch, dass viele Neubürger vorbeischauten. Vielen Dank an Regina und Andi für die Organisation.

Offenes Atelier 2017

Bereits zum 6. Mal seit 2012 veranstaltet die Salmdorfer Malerin Ilona Krause-König ihr Offenes Atelier in Salmdorf. Dort kann man neben ihren Bildern auch einen Blick in die Künstler-Werkstatt werfen. Weitere Eindrücke auch unter www.ilona-krause-koenig.de.

ZAMMA 2017

Die d'Salmdorfer, d'wuidn Goaßn, d'Ammertaler und die BVO gestalteten am 08. Juli gemeinsam im Rahmen von ZAMMA ein Festival mit Brotbacken, Goaßlschnoizn, Volkstanz und Kunstprojekt in Ottendichl. Dabei hat unsere Salmdorfer Künstlerin Ilona Krause-König das Kunstprojekt zum Mitmachen geleitet.

Bittgang Salmdorf 2017

Immer einen Tag nach Christi Himmelfahrt findet der traditionelle Bittgang von Ottendichl nach Salmdorf statt. So auch am 26. Mai 2017 bei herrlichem Wetter mit starker Unterstützung des d'Ammertaler Ottendichl e.V. Anschließend gab es eine gemütliche Einkehr im T-Bone Steakhouse in Salmdorf.

Eisstockschießen 2017

Was für ein Winter 2017 - eine Riesengaudi auf der Natureisstockbahn in Salmdorf. Nahezu täglich wurde geschoben, vom Könner bis zu denen, die es noch werden wollen. Lieben Dank an Ilona für die schönen Bilder

Bierstreit 2016

Rund 100 Gäste waren bei der 500 Jahre andauernden Bier-Streitschlichtung bei herrlichem Wetter in Salmdorf dabei! Unter der Obhut von Pfarrer Schamberger haben die Vertreter der beiden Ortschaften, Ton van Lier und Martin Metzger gemeinsam auf den zukünftigen Bierfrieden angestoßen. Damit wurde der Bierstreit spektakulär auf bayerische Weise beendigt.

Silvester 2015

Das Festjahr wurde mit den Haarer Böllerschützen mit lautem Schießen verabschieden. Darüber hinaus wurde ein Film-Rückblick von Ralph Unglauben gezeigt und das Festjahr schließlich mit einem festlichen Jahresendgottesdienst beendet.

 Christbaum-Aufstellen 2015

Etwas anders als geplant fand die Feierlichkeit zum Christbaum-Aufstellen am 1. Advent statt. Aufgrund des Wetters wurde das Event in den Rieder-Hof verlegt. Und dort wurde zwar in kleinerem Rahmen, dafür umso schöner gefeiert … und auf dem Heimweg hat man ihn bewundern können – den Salmdorfer Christbaum, wie schön er in der Nacht leuchtet.

Martinsumzug 2015

Im Festjahr 1000 Jahre Salmdorf fand ein ganz besonderer Martinsumzug statt: St. Martin auf dem Pferd zog gemeinsam mit den Kindern und ihren Laternen singender Weise zum Rieder-Hof. Dort gab es mit dem Elternbeirat des Kindergarten Salmdorfs ein gemütliches Beisammensein.

Kartoffelfeuer 2015

Auch im Festjahr 1000 Jahre Salmdorf hat Andreas Rieder am 10.10.2015 zum Kartoffelfeuer am Riederhof eingeladen. Es war wieder für Groß und Klein ein Spaß und natürlich ein köstlicher Genuss.

Flohmarkt 2015

Mit 39 Flohmarkt-Ständen fand am 04. Oktober 2015 der bisher größte Flohmarkt seit dem neunjährigen Bestehen statt – passend zum Festjahr 1.000 Jahre Salmdorf. Trotz Regenvorhersage hatte der Wettergott nachsehen und hielt bis 14 Uhr trocken – genug Zeit für die vielen Besucher Schnäppchen bei Kinderkleidung, Spielsachen, Haushaltswaren, Elektroartikel und vieles mehr zu machen.

Familiengottesdienst Erntedank 2015

Der Familienkreis hatte am 27. September 2015 in der Kirche Mariä-Himmelfahrt in Salmdorf einen wunderschönen Familiengottesdienst ausgestaltet, in dem am Ende wieder die Kinder Gemüse und Obst mit nach Hause nehmen durften. Dank der Gärtnerei Seidl aus Ottendichl und dem Gartenbauverein Haar war die Kirche wundervoll geschmückt.

Patrozinium 2015

Am Jubiläums-Patrozinium am 15.08.2015 war die Kirche Mariä-Himmelfahrt brechend gefüllt. Dem festlichen Gottesdienst mit den Sängern der Metzgerinnung München und der Kräuter- und Blumenstrauß Segnung mussten die rund 200 Besucher teilweise vor der Kirche lauschen. Anschließend gab es im gegenüberliegenden Biergarten selbstgemachte Kiacherl.

Ausstellung 1000 Jahre Salmdorf im Festjahr 2015

Anlässlich der Ersterwähnung Salmdorfs um das Jahr 1015 präsentierte das Gemeindearchiv der Gemeinde Haar vom 19. Juni bis 17. Juli 2015 in einer Ausstellung historische Spuren aus der Salmdorfer Geschichte. Die Ausstellung "1000 Jahre Ersterwähnung Salmdorf. Eine Spurensuche" hat die Archivarin Kirsten Stahmann eigens für das Festjahr erarbeitet. Vielen Dank an Petra Schönberger für Bild Nr. 2.

Festwochenende 2015

Salmdorf feierte mit 3.000 Besuchern vom 10. – 12. Juli das Festwochenende 1.000 Jahre Ortsbestehen. Eröffnet wurde das Fest mit einem Rückblick auf das Festjahr von Martin Metzger, Vorstand d’Salmdorfer e.V. und Organisator der Festjahresaktivitäten. Eine humorvolle Rede „1000 Jahre Salmdorf in 10 Minuten“ durch den Chronisten Günter Knauer und die Enthüllung des Bühnenbildes mit seinem gigantischen Ausmaß von 8,50 x 3,50 m durch die Malerin Ilona Krause-König begeisterten das Publikum.

Jubiläumsfliegen 2015

Am Sonntag, 14. Juni fand das Modellflug-Jubiläumsfliegen des MCM Modellbau Club München e.V. im Rahmen des 1000 Jahr-Festprogramms statt. Und rund 350 Gäste staunten und applaudierten immer wieder bei dem grandiosen Flugshows. Unter anderem gab es Bannerflüge, Limboflüge, eine Fuchsjagd am Himmel oder Ballonstechen zu sehen.

Fronleichnam 2015

Nach 25 Jahren fand erstmalig wieder eine Fronleichnamsprozession in Salmdorf statt - anlässlich des Festjahres 1000 Jahre Salmdorf. Und das bei herrlichem Sonnenschein und mit knapp 100 Teilnehmern.

Geschichten vom Ort - Ort mit Geschichte 2015

Im Festjahr 1.000 Jahre Salmdorf wurden in Salmdorf 11 Tafeln "Geschichten vom Ort - Ort mit Geschichte" aufgestellt. Diese stellen die heutige Ansicht der Gebäude und Höfe der historischen Ansicht gegenüber. Darüber hinaus wird Wissenswertes und Historisches vermittelt. Eine Übersichtstafel mit Karte finden Sie am Nordeingang zum Friedhof bzw. Kirche.

Wallfahrt 2015

Nach der erfolgreichen Festjahreseröffnung am 01. Januar stand am 19. April 2015 das nächste Highlight des Festjahres „1000 Jahre Salmdorf“ an: Um 8 Uhr ging es am Münchner Marienhof los. 138 Teilnehmer machten sich auf die historischen Spuren der Rettung der Salmdorfer Pieta von München nach Salmdorf. Denn ursprünglich stand die Pieta in der Gruftkirche am Marienhof in München und wurde in den Wirren der Säkularisation 1803 durch die Metzger-Zunft zu "ihrer" Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt nach Salmdorf gerettet.

Festjahreseröffnung 2015

Am 01. Januar 2015 wurde das Festjahr 1000 Jahre Salmdorf mit einem Neujahrsgottesdienst in der Kirche Mariä Himmelfahrt Salmdorf eröffnet. Im Anschluss an den Gottesdienst fand die offizielle Eröffnung des Festjahres im Landgasthof Seidlhof statt.

Böllerschützen 2014

Viele Salmdorfer und Freunde trafen sich am 31.12.2014 ab 14:30 Uhr auf dem Platz vor der Kirche, um bei einem Becher Glühwein oder Kinderpunsch das neue Jahr zu begrüßen. Organisiert von Andreas Rieder und Ulli Daffner wurden diesmal die Erlöse des Glühweinausschanks an das Programm “Kindern Chancen geben” von Gemeinde Haar und Haarer Tisch gespendet.

Malevent 2014

2015 wird Salmdorf 1.000 Jahre alt und als Vorbereitung haben die beiden Vereine Bürgervereinigung Ottendichl e.V. und d’Salmdorfer e.V. auf Initiative der Künstlerin Ilona Krause-König das Bühnenbild für die 1.000-Jahrfeier Salmdorf gestaltet. Dazu wurden insgesamt ca. 100 Leinwände (50×50 cm) und ca. 35 Leinwände (25×25 cm) von großen und kleinen Künstlern bemalt. Diese werden zu einem Bühnenbild zusammengesetzt für das Festwochenende 10. bis 12. Juli 2015.

Christbaum 2012

Wunderschön, mit blauen und roten Kugeln, steht er auf der Weiherwiesn vor der Kirche – der Salmdorfer Christbaum. Die Salmdorfer haben ihre junge Tradition des Christbaumaufstellens am 1. Adventssonntag mit Glühwein und Würstl und herrlicher Blasmusik der Messblecher gefeiert. Die Bilder kommen diesmal von Peter König.

Flohmarkt 2012

Nachdem der Flohmarkt dieses Jahr das erste Mal wegen schlechten Wetters verschoben werden musste, war es dann doch wieder ein schöner Tag mit vielen Besuchern und einer Menge Spaß. Erste Fotos von Ralph Unglauben.

Die Schäffler 2011

Der Tradition nach findet alle sieben Jahre der Schäfflertanz statt. Am Sonntag, den 15.01.2012, kamen die Aschheimer Schäffler nach Salmdorf und tanzen im Hof von Andreas Rieder.

Böllerschützen 2011

Trotz nasskaltem Wetter wieder ein voller Erfolg. Die Haar Böllerschützen beim traditionellen Böllerschießen in Salmdorf.

Flohmarkt 2011

Auch dieses Jahr fand wieder der schon traditionelle Feinerweg Flohmarkt statt. Ilona Krause-König hat ein paar Fotos geschossen.

Maibaumtaferl

Wie beim letzten Treffen versprochen, ist Bernd Sternecker durch die umliegenden Dörfer gefahren und hat die mehr und noch öfter weniger schönen Taferln an den Maibäumen fotografiert.

BBQ 2011

Das 4. Salmdorfer Nachbarschafts-BBQ begann bei schönstem Sonnenschein im Schatten des erstmalig von den Haarer Schützen geliehenen Festzeltes. Dass uns später fast das ganze Zelt vom Sturm weggeblasen werden würde, konnte da ja auch noch niemand ahnen. Durch den selbstlosen Einsatz fast aller Anwesenden konnte aber das Schlimmste verhindert und doch noch bis spät in die Nacht gefeiert werden.

Eisstockschiessen 2011

Im zweiten Jahr wurde es noch professioneller. Mit 15 cbm gestifteten Sand vom Kieswerk, abgefüllt in über 200 Sandsäcken für die Umrandung und den Rest zur Nivellierung auf der Wiese verteilt, konnten wir uns auf einer nahezu perfekten, 30 mal 5 Meter großen Eisstockbahn vergnügen.

BBQ 2010

Bei schönstem Sonnenschein wurde diesmal wieder auf der Magerwiese gefeiert. Der Pavillon der Gemeinde kam da als Schattenspender gerade recht. Salmdorfer aus allen Ortsteilen verfolgten gebannt das spannende Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Uruguay um den dritten Platz bei der Fussball-WM 2010.

Flohmarkt 2010

Beinahe wäre er ja in diesem Jahr ausgefallen, aber das durfte natürlich nicht sein. Der Feinerweg-Flohmarkt ist inzwischen schon eine Institution im Münchner Osten. Also haben nach dem Ausfall von Sonja als ursprüngliche Initiatorin ein paar tatkräftige Nachbarinnen in kürzester Zeit einen tollen Flohmarkt organisiert. Danke dafür!

Eisstockschiessen 2010

Günther und Martin haben am Rand der Modellfliegerwiese am Mühlweg eine Natureisstockbahn gebaut. Eine Riesengaudi für Könner und solche die es werden wollen. Da kann der Winter gar nicht kalt genug sein.

BBQ 2009

Auch das 2. Salmdorfer Nachbarschafts-BBQ hat trotz des \"durchwachsenen\" Wetters wieder viele Salmdorfer angelockt. Nach einem etwas verregnetem Start unter den Carports kam nicht zuletzt dank des von Ingo zur Geburt des neuesten Salmdorfers \"Nils\" gestifteten 30 Liter Bierfasses sehr schnell Stimmung auf.

Maibaumaktion 2009

Bevor wir uns an einen eigenen Maibaum wagen, sollten wir erst einmal versuchen, einen fremden stehlen. Professionell organisiert von Martin Metzger und mit tatkräftiger Unterstützung aus allen Gemeindeteilen waren über 40 Männer und Frauen (primär als Lockvögel) auf Raubzug. Leider war der Maibaum in Feldkirchen zu gut bewacht. Freibier gab\'s trotzdem.

BBQ 2008

Das 1. Salmdorfer Nachbarschafts-BBQ am 28.07.08 auf der Magerwiese zwischen dem Feinerweg und dem Riemer Wäldchen. Herrliches Wetter und eine Menge Spaß beim Fußballspielen und Grillen. Die letzten kamen erst nach 2:00 Uhr nach Hause.

Flohmarkt 2008

Beim 2. Salmdorfer Flohmarkt am 12.10.08 meinte es der Wettergott wieder gut mit uns und die Besucher kamen zahlreich! Ein herzliches Dankeschön an unsere Fotografin Marianne Niebrügge (Feinerweg 19), die die Eindrücke dieses schönen Tages für uns festgehalten und uns kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Böllerschützen 2008

Herrliches Wetter beim schon traditionellen Glühweinausschank beim Böllerschiessen an Silvester in Salmdorf.

Böllerschützen 2007

Seit einigen Jahren kommen die Haarer Böllerschützen an Silvester auch wieder in Salmdorf vorbei. Am Kirchplatz gibt es Schnaps für die Schützen und Glühwein für die Salmdorfer.

Feinerweg

Bilder rund um den Feinerweg. Alt und neu, vor, während und nach der Bauphase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − vierzehn =